Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • 10. Jgst.: Info-Treff "Seminare"

    22.01.2018, 13:50 Uhr - 15:20 Uhr

  • Pause mit Pep

    25.01.2018

  • 9. Jahrgangsstufe: Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Dachau

    01.02.2018

  • Q12: Ausgabe der Zeugnisse über den Ausbildungsabschnitt 12/1

    01.02.2018

  • Apian-Informationsabend für Eltern der Grundschule zum Übertritt

    06.02.2018, 19:00 Uhr

  • Pause mit Pep

    08.02.2018


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Apian, Weihnachtsmann & Co. KG

Eindrücke unserer Fünftklässler vom Weihnachtsbazar 2017

Kurz vor den sehnlichst erwarteten Weihnachtsferien verwandelte sich das Apian-Gymnasium am 21. Dezember 2017 wie jedes Jahr wieder in ein buntes Weihnachtswunderland mit Lichterglanz, Plätzchenduft und geschäftigem Treiben im ganzen Schulhaus. Nach umfangreicher Planung und Vorbereitung durch die SMV und die einzelnen Klassen ging es um 9.30 Uhr endlich los, als die verschiedenen Verkaufsstände aufgebaut, weihnachtlich dekoriert und mit unzähligen Verkaufsschlagern bestückt waren. Auch diverse AGs, wie zum Beispiel das Team des Schulgartens oder unsere Eisenbahner, beteiligten sich wieder und die Künstler und Musiker schufen ein zauberhaftes Ambiente und sorgten musikalisch für die richtige Weihnachtsstimmung.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Wie unsere Fünftklässler ihren ersten Weihnachtsbazar erlebt haben, erzählen sie hier:

„Ich habe mich sehr darauf gefreut, da man an einem Tag der Woche mal nicht normalen Unterricht, sondern ein reges Treiben von Schülern, Eltern, Verwandten und Fremden erleben würde.“ (Annabelle)

„Der Weihnachtsbazar war ein tolles Erlebnis, besonders weil wir an der Grundschule keinen hatten. Es war sehr viel los und ich hätte meinen Freund Paul bei den vielen Menschen fast verloren.“ (Emil)

„Ich fand gut, dass man einfach alle vergessenen Geschenke für die Familie, Bekannte oder Freunde noch schnell kaufen konnte. Schön war auch der Duft von allen Seiten, egal, ob von Essensständen oder Seife und Badebomben.“ (Helene)

„Mir hat gefallen, dass es eine coole Bühne gab, wo viele Kinder aufgetreten sind. Außerdem war alles so schön geschmückt.“ (Julia)

„Es hat mir gut gefallen, aber ich fand nicht schön, dass nach dem Bazar nicht wirklich aufgeräumt war.“ (Adriano)

„Vor allem das Verkaufen an unserem Stand hat viel Spaß gemacht. Ich finde es toll, dass jede Klasse etwas basteln durfte.“ (Emily)

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

„Das Eisenbahnkabinett war auch offen. Das war super, weil wir da die Züge steuern durften.“ (Florian)

„Ich hätte mir gewünscht, dass jeder beim Verkaufen drankommt. Aber ich fand es schön, dass sich so viele Eltern, Omas, Opas… Zeit genommen haben.“ (Mia)

Es war sehr cool, aber auch sehr durcheinander. Aber ich glaube, das war auch das Schöne daran. Mir hat nichts nicht gefallen.“ (Lorenz)

„Es gab so viele verschiedene Dinge zu kaufen. Die Unterstufe hat gebastelt, die Mittelstufe hat sich ums Essen gekümmert und die Oberstufe um die Getränke. Insgesamt hat es mir super gefallen.“ (Lena)

„Der Weihnachtsbazar war ein fröhliches, kreatives und lustiges Fest. Die Stände waren schön dekoriert und von der Decke hingen Kugeln und Geschenke aus Pappe. Mich hat aber ein bisschen geärgert, dass so viele Leute ihren Müll einfach auf den Boden werfen.“

„Ich finde es gut, dass der Erlös an die Armen und Schwachen geht, denn uns geht es ja so gut.“ (Nina)

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8

Die Einnahmen der einzelnen Klassen sowie der Erlös des von der Klasse 10d organisierten Bücherflohmarkts und der weiteren Stände in Höhe von insgesamt 6500 Euro (!)  kommen wie immer der Kinderhilfe Afghanistan von Dr. Erös (www.kinderhilfe-afghanistan.de) und der offenen Behindertenarbeit in St. Vinzenz (www.vinzenz-online.de) zugute.

Text: Klasse 5c, Monika Schönauer, StRin

Fotos: Elias Büdel (Q12), Philipp Hiltl (Q12), Gabi Rost, StDin

kontakt

Apian-Gymnasium Ingolstadt
Maximilianstraße 25
D-85051 Ingolstadt
Tel.: +49 (0)841 305-42300
Fax: +49 (0)841 305-42399
E-Mail: info@apian.de

Kunstgalerie

Kunstwerke verschiedener Jahrgangsstufen
Zur Kunstgalerie

Kunstgalerie