Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Schulkonzert

    26.03.2019, 19:00 Uhr

  • Schottland-Austausch

    27.03.2019 - 03.04.2019

  • 10c/d: Tage der Orientierung in Steinerskirchen

    27.03.2019 - 29.03.2019

  • Girls' and Boys' Day

    28.03.2019

  • Pause mit Pep

    28.03.2019

  • 6c,e,f: Wintersportwoche

    31.03.2019 - 05.04.2019


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Fußball-Neuigkeiten

Apian-Fußballprinzessinnen gewinnen Futsal-Turnier

Auf Einladung der Wirtschaftsschule Ingolstadt fand am 14.02.2019 ein Futsal*-Turnier für Mädchen der Jahrgänge 2002 und jünger in der Bezirkssportanlage Nord-Ost statt. Bereits zum achten Mal führte die Wirtschaftsschule solch ein Turnier durch, das sich – wie der Mädchen- und Damenfußball generell – großer Beliebtheit erfreut, was auch die diesjährige Rekordteilnahme von 11 Mannschaften belegt.

Mädchenmannschaft des Apian-Gymnasiums
Mädchenmannschaft des Apian-Gymnasiumszoom
 

Die acht „Apian-Fußballprinzessinnen“ wurden zu Beginn des Turniers einer Sechsergruppe zugelost, in der – wie sich am Ende des Turniers zeigte – die vermeintlich stärksten Teams gegeneinander antreten mussten. Gleich im 1. Spiel durften die Mädchen um Jungnationalspielerin Emilie Bernhardt (Q11) gegen die Gastgeberinnen spielen, was sie souverän mit 2 : 0 Toren gewannen. Auch die darauffolgenden Spiele gegen die Mädchen der beiden Eichstätter Gymnasien (3 : 0 gegen das Willibald-G.; 2 : 1 gegen das Gabrieli-G.) wurden zu Gunsten der Apianerinnen entschieden, so dass der Einzug ins Halbfinale kaum mehr gefährdet schien, obwohl im nächsten Spiel ein deutlich schwererer Brocken im Weg stand. Denn das Team von der Maria-Ward-Realschule aus Eichstätt konnte bis dahin ebenso all seine Spiele recht deutlich für sich entscheiden. Aber mit etwas Glück und Geschick konnte auch diese Begegnung mit 1 : 0 gewonnen werden, womit der nun auch Gruppensieg feststand. Im abschließenden Gruppenspiel gegen die Mädchen von der Tilly-Realschule aus Ingolstadt konnten die Apian-Mädels diesen, nun mit dem entsprechenden Selbstvertrauen ausgestattet, klar mit 5 : 0 Toren gewinnen.
Spätestens im anschließenden Halbfinale gegen die Realschülerinnen aus Geisenfeld bestätigte sich die eingangs erwähnte Vermutung, dass das Los den Apianerinnen eine eindeutig schwerere Gruppe zugewiesen hatte, denn in dem souverän herausgespielten 3 : 0- Sieg hatte die Geisenfelderinnen kaum eine ernst zunehmende Chance. Im zweiten Halbfinale traten die favorisierten Mädchen der Maria-Ward-Realschule gegen diejenigen des Gnadenthal-Gymnasiums Ingolstadt an. In dieser doch sehr ausgeglichenen Partie lief schon alles auf ein 6-Meter-Schießen hinaus, ehe das Team vom Gnadenthal-Gymnasium in allerletzter Sekunde das viel umjubelte Siegtor erzielen konnte.
Im Finale setzten sich nun die „Apian-Fußballprinzessinnen“ endgültig die Krone auf, denn gegen unsere hochmotivierten Mädels hatte das etwas vom Halbfinale geschlaucht wirkende Team vom Gnadenthal-Gymnasium nur wenig entgegen zu setzen. Am Ende stand mit diesem 3 : 0-Sieg eine beachtenswerte Bilanz von 19 : 1 Toren zu Buche, v. a. wenn man bedenkt, dass jedes der Spiele nur 6 Minuten gedauert hat.
Herzlichen Glückwünsch zu diesem überzeugenden Turniersieg!

Martin Rocholl, StD

* Futsal = Variante des Hallenfußballs. Der Name leitet sich vom portugiesischen Ausdruck futebol de salão bzw. dem spanischen fútbol sala
(‚Hallenfußball‘) ab. Im Gegensatz zu Standardhallenfußbällen springt der Ball beim Futsal nur geringfügig wieder vom Boden ab.

kontakt

Apian-Gymnasium Ingolstadt
Maximilianstraße 25
D-85051 Ingolstadt
Tel.: +49 (0)841 305-42300
Fax: +49 (0)841 305-42399
E-Mail: info@apian.de

Kunstgalerie

Kunstwerke verschiedener Jahrgangsstufen
Zur Kunstgalerie

Kunstgalerie