Wuff wuff..

... Schulhund Rudi stellt sich vor!

Hallo, ich bin Rudi!

Ich habe gerade meinen ersten Geburtstag gefeiert. Ich bin 48 cm groß (Schulterhöhe) und wiege 15 kg. Ich gehöre der Rasse der Lagotto Romagnolo an. Diese Rasse wurde ursprünglich für die Entenjagd in den Sümpfen Norditaliens gezüchtet, heutzutage gehe ich aber lieber zum Trüffelsuchen und bin ein cooler Familienhund. 

Eigentlich bin ich im Haus meines Herrchens, Herrn Eichinger, eher ein Kobold als ein Hund, ich klaue alles, was nicht niet- und nagelfest ist und verschleppe es in mein Hundebett; sagt zumindest mein Herrchen! Er findet auch, dass man mir nicht böse sein kann, da ich mit meinem freundlichen, interessierten und verspielten Wesen einfach jeden verzaubere. Solche Sachen sagt mein Herrchen, ich glaub, der mag mich ganz fest. Übrigens bin ich auch ziemlich schlau, nur spazieren zu gehen ist mir echt zu langweilig. Ich liebe es neue Tricks zu lernen, verstecktes Spielzeug zu finden oder meine Mitbewohnerin, eine Katze, zu ärgern. Manchmal möchte ich aber auch nur gekrault werden.

Rudi

Gerade bereite ich mich auf die Prüfung zum Begleithund vor (echt ein Klacks!) und außerdem habe ich schon ein Praxiswochenende in der Ausbildung zum Schulhund hinter mir. Und weil mich mein Herrchen so toll unterstützt, habe ich bisher alles mit Bravour gemeistert.


Hoffentlich sehen wir uns bald am Apian; wuffwuff!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen