Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Spanien-Austausch

    24.06.2019 - 01.07.2019

  • 6. Jgst.: Natur und Technik - Lernstandserhebung

    27.06.2019

  • Abiturgottesdienst

    27.06.2019, 18:00 Uhr

  • Abiturfeier im Festsaal des Stadttheaters

    28.06.2019

  • Pause mit Pep

    04.07.2019

  • Apian-Sommerfest

    05.07.2019, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Ausbildungsrichtung NTG

Chemie

Chemie ist der Teil der Naturwissenschaft, der sich mit Stoffeigenschaften und Stoffumwandlungen beschäftigt.

Das Hauptaugenmerk des Chemieunterrichts liegt darauf, aus der Fülle von chemischen Daten, die sich in immer kürzeren Zeitabständen vervielfältigen, dem Schüler wichtige Gesetzmäßigkeiten, Kenntnisse über ausgewählte Stoffe und Stoffgruppen zu vermitteln. Somit sollte er über ein solides Grundwissen verfügen, um Naturvorgänge und technische Prozesse der Industriegesellschaft besser zu verstehen. Diese Kenntnisse helfen ihm, gesellschaftsrelevante Entscheidungen über nachhaltige Energieversorgung, Ernährungssicherung, Gentechnologie, Entwicklung neuer Kunststoffe, Medikamente usw. mitzutragen und zu verantworten.

Demonstrationsversuche sind ein wichtiger Teil des Chemieunterrichts, da sie ein genaues Beobachten, eine unvoreingenommene Beschreibung, sorgfältiges Analysieren, kritisches Bewerten und Deuten fördern. Daneben werden große Anforderungen an das Abstraktionsvermögen gestellt, da sich chemische Prozesse im Mikrokosmos bzw. in Nanakosmos abspielen und somit das Erstellen von Gedankenmodellen eine wichtige Voraussetzung ist, um die chemischen Reaktionen auf Teilchenebene zu beschreiben.

Das selbständige Schülerexperiment in Kleingruppen, das in den Profilstunden die zentrale Rolle spielt, fördert in besonderem Maß die Fähigkeiten wie Ausdauer, Sorgfalt, Rücksichtnahme und Teamgeist und somit wichtige soziale Kompetenzen.