Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Kennenlerntag für die 5. Klassen

    19.09.2017

  • Ökumenische Gottesdienste und Ethikveranstaltungen

    19.09.2017

  • Wandertag für die Jgst. 5 - 10

    20.09.2017

  • Q11: Berufsinformationsveranstaltung - Bundesagentur für Arbeit

    20.09.2017, 08:00 Uhr - 12:00 Uhr

  • Beginn der offenen Ganztagsschule

    25.09.2017

  • Bayerischer Jahrgangsstufen-Test

    26.09.2017


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Mathematik


"Die Zahl ist das Wesen aller Dinge."

Pythagoras von Samos

 

mathegym

Mathegym - eine Lernplattform!

Kennen Sie das: Die Matheschulaufgabe rückt näher, Grundwissen müsste auch mal wieder aufgefrischt werden, das Kind ist zu nichts zu motivieren und zusätzliche Aufgaben mit Lösungen sind schwer zu finden? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie!

Wir freuen uns sehr, dass das Apian-Gymnasium eine Schullizenz für mathegym hat. Dies ist durch die großzügige Unterstützung des Elternbeirats, der für die Kosten der Schullizenz komplett aufkommt, möglich geworden.
Dafür an dieser Stelle ein herzliches und großes Dankeschön!

Was ist mathegym eigentlich?
Mathegym ist eine Lernplattform im Internet mit einer reichhaltigen und ausführlichen Aufgabenvielfalt mit der Schüler selbstständig üben können. Dabei können sie Punkte (sogenannte "Checkos") sammeln und die eigene Leistung mit anderen Schülern vergleichen ("Top 30"). Besonders ist, dass man, wenn gewünscht, Hilfestellungen beim Lösen bekommt und schwierige Aufgaben auch Schritt für Schritt lösen kann. Des Weiteren lassen sich Aufgaben auf unterschiedlichen Niveaus lösen, so dass Erfolgserlebnisse möglich werden.

Jetzt auch am Apian: Mathegym - eine Lernplattform!

Das Programm lässt sich von jedem Rechner mit Internetzugang aus starten und nutzen und ermöglicht dadurch ein vom Lehrer unabhängiges Lernen. Besonders nützlich ist das Programm auch, um gezielt und effektiv Grundwissen aufzubauen, zu sichern und eventuell vorhandene Lücken zu schließen.

Außerdem wurde an die Eltern gedacht. Neben der Entlastung bei der Suche nach zusätzlichem Übungsmaterial mit Lösungen und bei der Motivation bietet mathegym zusätzlich die Möglichkeit einer Kontrolle über die Arbeit ihrer Kinder. So ist es möglich, dass sich Eltern wöchentlich eine Email zusenden lassen, aus welcher die Übungszeiten hervorgehen.

Wie kann ich mich bzw. wie kann sich mein Kind registrieren?

  1. Ruf die Seite http://mathegym.de auf.
  2. Wähle "registrieren"
  3. Suche in der Liste "Apian-Gymnasium"
  4. "Bestätige", dass du Schüler bist.
  5. Fülle das Formular korrekt aus. Vor- und Nachname müssen mit dem in der Schülerkartei übereinstimmen, sonst wird der Zugang nicht freigeschalten.
  6. Zugangsdaten bitte gut merken (aufschreiben?!) Nutzungsbedingungen lesen und einhalten.
  7. Du erhältst eine Email, mit der du deine Emailadresse bestätigst.
  8. Bitte drucke die schriftliche Einwilligung aus, loche sie, lasse sie von deinen Eltern unterschreiben und gebe sie bei deinem Mathelehrer oder bei Frau Kaempf ab.
  9. Nach Abgabe wirst du baldmöglichst freigeschalten und kannst dann uneingeschränkt üben.
    WICHTIG:
    Die Freischaltung kann nur erfolgen, wenn die Einwilligung abgegeben wurde.
  10. Bei Fragen wende dich bitte an die Administratorin Frau Kaempf.

Entstehen weitere Kosten?
Nein. Durch den Erwerb der Schullizenz sind alle Kosten abgedeckt und die Schüler können nach einer erfolgreichen Registrierung so viel und so oft üben, wie sie möchten.

Jetzt auch am Apian: Mathegym - eine Lernplattform!

Wir wünschen allen Schülern und ihren Eltern viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit mit mathegym, der sich hoffentlich auch in den Schulaufgaben fortsetzt!

Grundwissen

Grundwissen Mathematik

Für folgende Jahrgangsstufen kann das Mathematik-Grundwissen in einem neuen Fenster als PDF-Datei geöffnet werden:

Lerntipps

Lerntipps für das Fach Mathematik

  • Grundausstattung:
    Lineal, Zirkel, Stifte, Geodreieck, Radiergummi.

  • Fehlerstatistik:
    Markiere Fehler sorgfältig und verbessere sie unbedingt.
    Finde heraus, welche Fehler du besonders häufig machst.

  • Hausaufgaben:
    Zuerst die Unterrichtsstunde wiederholen (HA sind meist baugleich)
    Selbermachen und sauber arbeiten

  • Am gleichen Tag:
    Verbessere Fehler der letzten Stunde im Hausheft
    Notiere dir offengebliebene Fragen möglichst genau im Heft und frage in der nächsten Stunde unbedingt nach

  • Mitarbeit:
    Wie oft meldest Du dich?
    Wer nicht fragt, bleibt unwissend; es gibt keine dummen Fragen!

  • Mathebuch:
    Der Theorieteil kann eine gute Ergänzung zu deinen Hefteinträgen sein.
    Übe Musteraufgaben im Buch.
    Lerne Merksätze (sie sind im Buch deutlich gekennzeichnet) auswendig (am besten mit Karteikarten!!!) und lasse sie durch einen Freund/in überprüfen.

  • Matheprofi:
    Erkläre doch einmal deinem Vater, Freund, Teddybär die Matherechnungen:
    du bist der Profi!

  • Textaufgaben:
    Genau lesen und in eigene Worte fassen.
    Fragen stellen (gesucht? gegeben?).
    Wichtiges notieren (Zeichnung, Nebenrechnungen).
    Erst überlegen - dann rechnen.
    Kann das Ergebnis stimmen?
    Antwortsatz formulieren

  • Übersicht:
    Farben, Blöcke, Trennstriche, Rahmen helfen die Übersicht zu behalten

  • Schulaufgaben:
    Ruhe bewahren
    Zu Beginn die leichteste Aufgabe
    Angefangene Aufgaben zu Ende führen
    Nicht voreilig durchstreichen
    Nicht sofort abgeben
    Ruhig nachrechnen
    Kann das Ergebnis stimmen?

kontakt

Apian-Gymnasium Ingolstadt
Maximilianstraße 25
D-85051 Ingolstadt
Tel.: +49 (0)841 305-42300
Fax: +49 (0)841 305-42399
E-Mail: info@apian.de

Neues aus der Sozialkunde

Politisches Pausenbrot

Kunstgalerie

Kunstwerke verschiedener Jahrgangsstufen
Zur Kunstgalerie

Kunstgalerie