Förderung von Mädchen und Jungen

Mädchenförderung gibt es seit 2003 als Aktion „Mädchen!“ am Apian-Gymnasium. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der bayerischen Wirtschaft e.V. eingerichtet und

  • stärkt das soziale Selbstkonzept der Mädchen
  • baut stereotypisches Rollenverständnis ab
  • fördert das Interesse für naturwissenschaftlich–technische Fächer und Ausbildungswege
  • informiert über berufliche Chancen für Frauen
  • bietet eine individuelle Beratung für Mädchen, die ein technisches Fach studieren wollen.

Im Rahmen der Jungenförderung können beispielsweise am Boys' Day Einblicke in soziale Ausbildungswege und Berufsfelder gewonnen werden.

In der Mädchen- und Jungenförderung arbeiten wir mit bayerischen Unternehmen und Institutionen zusammen, die regelmäßig interessante Angebote für Mädchen und Jungs bereit stellen.

Hier kannst du dich über aktuelle Angebote informieren und anmelden:

Das Bildungswerk der bayerischen Wirtschaft e.V. (bbw) bietet bewährte Förderangebote für Mädchen an.

  • "Mädchen für Technik Camps“ (12-14 Jahre)
  • Forscherinnen-Camp (15-17 Jahre)

Weitere Informationen: http://www.tezba.de/cms/website.php?id=/de/index/aktivitaumlten/maumldchen.html

Die Technische Universität München lädt dich ein zur „agentur Mädchen in Wissenschaft und Technik“ mit mehrtägigen naturwissenschaftlichen Projekten (10-16 Jahre).

Weitere Informationen: http://portal.mytum.de/am/maedchen

  • Das Ferienprogramm „Mädchen machen Technik“ (an der Hochschule)
  • Das Schulprogramm „Mädchen machen Technik“ (an der Schule)
  • Die Herbstuniversität für Mädchen an der TUM

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Ingolstadt veranstaltet den jährlich einen Technik-Tag für Mädchen.

Der Techniktag bietet Studien- und Berufsorientierung für Mädchen der Klassen 9-12. Er findet jeweils im November (am Buß-und Bettag) statt.

Anmeldung bitte über Frau Kürzinger und Frau Lindauer.

Girls' and Boys' Day

Jedes Jahr im Frühling findet der "Girls' and Boys' Day" statt. Am Apian-Gymnasium können die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 daran teilnehmen.

Den aktuellen Termin entnehmen Sie bitte dem Terminkalender. Rechtzeitig vorher gibt es auch die Informationen zur Anmeldung auf unserer Homepage.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen