Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Klassenfotos für die Jahrgangsstufen 5-11

    18.03.2019 - 22.03.2019

  • Känguru-Wettbewerb der Mathematik

    21.03.2019

  • Schulkonzert

    26.03.2019, 19:00 Uhr

  • Schottland-Austausch

    27.03.2019 - 03.04.2019

  • 10c/d: Tage der Orientierung in Steinerskirchen

    27.03.2019 - 29.03.2019

  • Girls' and Boys' Day

    28.03.2019


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

AMICUS 2016

Vivarium erhält den Anerkennungspreis des Apian-Freundeskreises.

Mehr als 60 Tierarten in unzähligen Aquarien und Terrarien – das ist nicht etwa die Bilanz eines Tropenhauses, wie man es bei einem großen Zoo erwarten würde, sondern verteilt sich auf mehrere Räume und Klassenzimmer am Apian-Gymnasium. Die Rede ist vom weit über die Grenzen der Region hinaus bekannten Vivarium der Schule. Neben einigen Amphibien- und Reptilienarten aus unseren Breiten tummeln sich auch einige Exoten in den liebevoll eingerichteten und technisch teils aufwendig ausgestatteten Becken.

Das Vivarium erhält den Anerkennungspreis des Apian-Freundeskreises.zoom

 Das Vivarium, unter der Leitung von OStR Markus Zeller, wird zusammen mit einem großen Team an Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgangsstufen versorgt. Nur so ist dieser in seiner Form wohl einmaligen "Schulzoo" am Laufen zu halten. Doch sind die Tiere nicht nur schön in der Pause durch die Schaufenster zu beobachten, sondern bereichern den Unterricht als lebende Anschauungsobjekte. "Natur original erleben" lautet das Motto und sensibilisiert die kleinen und großen Apianer immer wieder aufs Neue auch für Themen wie Mimikry oder Adaptation, die im ersten Moment vielleicht etwas komplex erscheinen.

Das Vivarium erhält den Anerkennungspreis des Apian-Freundeskreises.zoom

Dieses seit über 30 Jahren bestehende Engagement zeichnete heuer der Apian-Freundeskreis mit dem amicus am Sommerfest aus. Die Vorsitzende Brigitte Krach überreichte den Preis Markus Zeller, zwei Kollegen und einigen Schülern, die stellvertretend für die zahlreichen Helferinnen und Helfer stehen, die z. T. jede große Pause damit verbringen für das Wohl ihrer Schützlinge zu sorgen. 

Das Vivarium erhält den Anerkennungspreis des Apian-Freundeskreises.zoom

Diese Leistung und den großen Nutzen, den die Schule und viele andere Institutionen daraus ziehen konnten, prämiert der Freundeskreis und möchte damit auch für die kommenden Jahre seine Unterstützung für derartiges Engagement zum Ausdruck bringen.

Sebastian Liese, Mitglied im Vorstand des Freundeskreises