Aktuelle Termine

Die nächsten Termine im APIAN-Gymnasium Ingolstadt:

  • Spanien-Austausch

    24.06.2019 - 01.07.2019

  • 6. Jgst.: Natur und Technik - Lernstandserhebung

    27.06.2019

  • Abiturgottesdienst

    27.06.2019, 18:00 Uhr

  • Abiturfeier im Festsaal des Stadttheaters

    28.06.2019

  • Pause mit Pep

    04.07.2019

  • Apian-Sommerfest

    05.07.2019, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr


Weitere Termine des APIAN-Gymnasiums finden Sie hier.

Schulranzenaktion - dritter Durchgang

Nun haben alle 5. Klassen ihre Schulranzen überprüft.

Am Mittwoch, 28. Januar 2015, fand mit den Mädchen der Klassen 5b und 5d der letzte Durchgang der diesjährigen Schulranzenaktion statt. Alle anderen Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe überprüften ja bereits im Dezember an zwei verschiedenen Terminen ihre Schultaschen hinsichtlich Gewicht, richtiger Trageweise, richtiges Packen etc.

Schulranzenaktion in der 5b und 5dzoom
Schulranzenaktion in der 5b und 5dzoom
Schulranzenaktion in der 5b und 5dzoom
Schulranzenaktion in der 5b und 5dzoom
 

Auch beim letzten Durchgang wurde die Aktion von Frau Hofbeck von der örtlichen AOK wie gewohnt unterhaltsam und informativ geleitet. Nicht nur die Schülerinnen und Schüler, auch die betreuenden Lehrkräfte sowie zwei Vertreter des Elternbeirats erfuhren u.a., wie unterschiedlich die modernen Schulranzen an den Träger, also z.B. an die Größe des Schülers, angepasst werden können. Neben einem „theoretischen Teil“ zu Wirbelsäule und Rückenmuskulatur und dem Wiegen der Schulranzen hatten die Schülerinnen auch Spaß bei Spiel und „Action“ zur Kräftigung des aktiven Bewegungsapparates.

Wie bei den bereits durchgeführten Aktionen zeigte sich auch dieses Mal, dass der Großteil der Schultaschen vom Gewicht her im „grünen“ bzw. im tolerierbaren Bereich lag und nur vereinzelt ein extremes „Übergewicht“ der Schultasche zu verzeichnen war. Festzustellen ist, dass, anders als in den Jahren zuvor, nur noch wirklich als gut oder sehr gut einzustufende Schultaschen verwendet werden - also keine einfachen Taschen oder Rucksäcke. Jetzt liegt es nur noch am Träger des Schulranzens, diesen richtig einzustellen (z. B. Länge der Tragegurte) und den Ranzen nur mit den wirklich notwendigen Schulsachen zu bepacken!

Elisabeth Lindauer, StDin